Zwetschgen-Cobbler

400 g

Zwetschgen

Zwetschgen halbieren und entsteinen; aufrecht dicht an dicht in eine gefettete Auflaufform (ca. 750 ml Inhalt) stellen.

2

Eier

Eier und Zucker mit dem Schneebesen des Handrührgerätes weiß-schaumig aufschlagen.

60 g

Zucker

30 g

Mehl

Mehl, Stärke und Backpulver mischen und abwechselnd mit Sahne und Öl unter die Eiercreme rühren.

Teig auf die Früchte verteilen. Im vorgeheizten Backofen 175°C (Umluft 150°C) 45 – 60 Minuten backen. Nach ca. 30 Minuten eventuell mit Folie abdecken.

30 g

Speisestärke

1 TL

Backpulver

60 g

Schlagsahne

60 ml

Sonnenblumenöl

 

Puderzucker

Zum Servieren mit Puderzucker bestäuben.