Schwarzer Johannisbeerlikör

500 g

Schwarze Johannisbeeren

Johannisbeeren waschen, entstielen, trocknen lassen. In eine weithalsige Flasche oder ein Einmachglas füllen; Wodka, Zucker und Ingwer dazugeben und gut verschließen. Den Inhalt gut durchschütteln und an einen sonnigen Platz stellen.

Ca. 14 Tage ziehen lassen, dabei öfters durchschütteln.

Durch Filterpapier abgießen, den Likör in Flaschen füllen, verschließen und kühl aufbewahren.

275 g

Zucker o. Kandiszucker

0,7 ltr

Wodka

2 kleine

Stückchen (getrockneter) Ingwer

 

Für Brombeerlikör nehmen sie 500 g Beeren, 250 g Zucker o. Kandiszucker, 1 ltr. Wodka oder Doppelkorn. 6 Wochen in die Sonne stellen, ab und zu schütteln; danach filtern und abfüllen.