Zucchini-Lasagne

300 g

Hackfleisch

Hackfleisch mit 1 EL Öl anbraten; Zucchini waschen, in Scheiben schneiden; Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und alles zum Hackfleisch dazugeben. Mit den Gewürzen abschmecken und mit Tomatensaft ablöschen. 5-10 Minuten kochen, pikant abschmecken

 

Lasagneblätter (ohne Kochen) abwechselnd mit der Fleischsoße und dem geriebenen Käse in eine Auflaufform schichten, dabei die Lasagneblätter immer gut mit Soße bedecken. Abschluß mit Käse.

 

Bei 200 °C mit Deckel ca. 20-30 Minuten und dann ohne Deckel weitere 10 Minuten überbacken.

400 g

Zucchini

1 große

Zwiebel

1 oder 2

Knoblauchzehen

 

Thymian, Oregano, Majoran, Basilikum, Salz, Pfeffer, Paprika

¼ ltr

Tomatensaft

250 g

Lasagneblätter

100 g

geriebener Käse