Brauner Kirschkuchen

200 g

Butter

Butter mit Zucker schaumig rühren. Eier trennen.

 

Eigelb mit Zitronenschale, Zimt, Salz und den Haselnüssen unter die Buttermasse rühren.

 

Mehl mit Backpulver vermischen und sieben, unter den Teig rühren.

 

Eiweiß steif schlagen und unterheben. Zum Schluss Kaba unterheben.

 

Teig in eine gefettete Springform füllen, Kirschen darauf verteilen.

 

Bei 210°C (Umluft 190°C) 1 Std 10 Minuten backen.

 

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

250 g

Zucker

6

Eigelb

½ TL

Zimt

1

Zitrone (geriebene Schale)

1 Prise

Salz

200 g

Gemahlene Haselnüsse

150 g

Mehl

1 Päckchen

Backpulver

200 g

Kaba

1 Glas

Kirschen