Kirschkuchen (Rührteig)

200 g

Margarine

Margarine schaumig rühren, Zucker, Vanillezucker und Eier unterrühren. Mehl und Backpulver vermischen, durchsieben und ebenfalls unterrühren.

 

Eine Backform einfetten, Teig einfüllen.

 

Auf den Teig gewaschene, entsteinte Kirschen geben

(es kann auch anderes Obst verwendet werden).

 

Aus Butter, Zucker, Mehl und Zimt Streusel herstellen (mit Rührgerät oder Händen) und auf dem Kuchen gleichmäßig verteilen.

 

Den Kuchen bei 175°C ca. 35 Minuten backen.

 

200 g

Zucker

2 Päckchen

Vanillezucker

4

Eier

400 g

Mehl

2 TL

Backpulver

 

 

200 g

Butter

200 g

Zucker

240 g

Mehl

2 TL

Zimt